Datenschutz Fakten

F√ľr unsere Dienste sind die Einhaltung des Datenschutzes, die umfassende Gew√§hrleistung der Datensicherheit und die Transparenz bei der Datenverarbeitung essentiell. Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen √úberblick dar√ľber verschaffen, welche Daten wir von Ihnen erheben und verarbeiten. Die ausf√ľhrliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung, sowie dem Dokument √ľber Ihre zus√§tzlichen Widerrufsm√∂glichkeiten Datenschutz Opt-Out.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Kategorie des Datums Zweck der Datenverarbeitung Rechtsgrundlage
Webseitenaufruf: IP-Adresse, Cookie-Kennung Gew√§hrleistung des Verbindungsaufbaus der Website; Gew√§hrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website durch die Nutzer, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit√§t sowie zu administrativen Zwecken. Einzelheiten √ľber die auf der Website eingesetzten Cookies, den spezifischen Zweck, den der jeweilige Cookie erf√ľllt sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies l√∂schen k√∂nnen, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Anmeldung: Vor- und Nachname, Firma, Rechnungsadresse, Abrechnungssumme, Zahlungsdaten Die Daten f√ľr den Anmeldevorgang verwenden wir zu Abrechnungszwecken sowie f√ľr den Versand und Logistik Ihrer bestellten Produkte Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Kontaktformular: E-Mail-Adresse Beantwortung Ihrer Anfragen, mithin der Kommunikation mit Ihnen und f√ľr die Erstellung von Angeboten. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Tracking und Werbung: IP-Adresse, Cookie-Kennung Erhalt von Informationen √ľber das Nutzerverhalten oder der Suchanfragen, um Angebote an die Interessen des Nutzers anzupassen oder gezielt Werbung zu schalten. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Zahlungsanbieter: Vor- und Nachname, Firma, Rechnungsadresse, Abrechnungssumme, Zahlungsdaten Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO
Newsletter: E-Mail-Adresse Die E-Mail-Adresse verwenden wir nur zum Versand des Newsletters Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

 

Empfänger von personenbezogenen Daten

 

Kategorie des Datums Empfängerkategorie
Tracking und Werbung: IP-Adresse, Cookie-Kennung Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.
Zahlungsanbieter: Vor- und Nachname, Firma, Rechnungsadresse, Abrechnungssumme, Zahlungsdaten Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.
Kategorie Newsletter: E-Mail-Adresse Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.

 

Drittlandtransfer

 

Kategorie des Datums Empfängerkategorie
Tracking und Werbung: IP-Adresse, Cookie-Kennung Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.
Zahlungsanbieter: Vor- und Nachname, Firma, Rechnungsadresse, Abrechnungssumme, Zahlungsdaten Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.
Kategorie Newsletter: E-Mail-Adresse Anbieterdetails finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie unter Datenschutz Opt-Out.

 

Dauer der Speicherung

 

Kategorie Speicherdauer
Webseitenaufruf: IP-Adresse, Cookie-Kennung Einzelheiten zu den Cookies, deren Speicherdauer und wie Sie diese Daten löschen können (Ihr Widerspruchsrecht), finden Sie unter Datenschutz Opt-Out.
Kontaktformular: Firma, E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname Bearbeitung und Abwicklung der Anfrage oder bis wir zur Löschung aufgefordert werden;
Tracking und Werbung: IP-Adresse, Cookie-Kennung Einzelheiten √ľber die Funktionsweise sowie Infos, wie Sie Cookies l√∂schen und das Tracking verhindern k√∂nnen (Ihr Widerspruchsrecht), finden Sie unter Datenschutz Opt-Out.
Zahlungsanbieter: Vor- und Nachname, Firma, Rechnungsadresse, Abrechnungssumme, Zahlungsdaten Einzelheiten √ľber die Funktionsweise sowie Infos, wie Sie Cookies l√∂schen und das Tracking verhindern k√∂nnen (Ihr Widerspruchsrecht), finden Sie unter Datenschutz Opt-Out.
Newsletter: E-Mail-Adresse Bis wir zur Löschung aufgefordert werden (Widerruf der Einwilligung)

 

Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten

 

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Ihre Rechte

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung der Verarbeitung, sowie des Widerspruchs gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, das Recht auf Daten√ľbertragbarkeit, das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen sowie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren.